Niemiecki (DE)

Suchen
Menü Menü
Warenkorb
0
Warenkorb
Menü Menü
Warenkorb Warenkorb
0
Wunschliste Wunschliste
0
Konto Konto

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Verwendung von Cookies

§ 1 Allgemeine Bestimmungen

  1. Vorliegendes Dokument bestimmt die Grundsätze der Erhebung und Verarbeitung personalbezogenen Daten, die über das Onlinegeschäft Prestigeloft gesammelt werden. Der Webseite www.Prestigeloft.pl beinhaltet auch die Informationen über die Verwendung von Cookies und physischen Stores und Anwendungen. Der Webseite www.Prestigeloft.pl wird durch
    KPE & MP DESIGN GmbH betrieben. 

  2. Verantwortlich für personalbezogenen Daten ist KPE & MP DESIGN GmbH, eingetragen im Handelsregister unter der Nr. 0000233035, Steuer-ID: 9671212633, USt-ID: 34001467400000 (weiter genannt: Verwalter). Personalbezogene Daten werden durch KPE & MP DESIGN GmbH über das Onlinegeschäft im Einklang mit geltenden Rechtvorschriften sammeln. Die Grundlagen für die Verarbeitung von Personalbezogenen Daten ist Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (UE 2016/679) vom 27 April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (DSGVO) 

  3. Onlinegeschäft Prestigeloft informiert, dass Ihre personalbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet werden. Mit zusätzlicher freiwilliger Einwilligung werden Ihre persönlichen Informationen zwecks Übermittlung von Informationen über Aktionen, Angeboten und auch zum Versand des Newsletters verarbeitet.  

  4. Für Onlinegeschäft Prestigeloft ist sehr wichtig Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Um Ihre während dem Kauf in unserem Onlinegeschäft übermittelten Daten zu schützen, nutzen wir eine sichere SSL-Verschlüsselung.
     
     
  5. Übermittlung von personalbezogenen Daten ist freiwillig, doch in manchen Fällen, im Rahmen einer Anfrage, Warenbestellung oder Registrierung, erforderlich. 

    § 2 Ziele und Grundlage der Datenschutzerklärung

     1. Für welche Zwecke sammelt Onlinegeschäft Prestigeloft Ihre personalbezogenen Daten: 

          - Zwecks Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages, der mit Registrierung und Bestellungen verbunden sind, gemäß Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO (Vertragsabwicklung) 
          - Zwecks Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO 

    2. In oben genannten Fällen speichern wir folgende personalbezogenen Daten: Vor- und Nachname; E-Mail-Adresse; Telefonnummer; Anschrift: Straße, Hausnummer, Wohnungsnummer, PLZ, Stadt, Land; Anschrift der Firma/ des Dienstleistungsgewerbes; Bankkontonummer (Falls der Rückgabe); Bei gewerblichen Benutzern erheben wir neben oben genannten Daten auch folgende personenbezogenen Daten: Firmenname und Steuernummer – 9671212633. 

           - Zwecks Umsetzung der Dienstleistung des Newsletterversands, gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO 

    3. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse und Telefonnummer erforderlich.  

§ 3 Weitergabe von personalbezogenen Daten an Dritte

  1. Für die Leistungserbringung und Erreichung verschiedener Zwecke sind Drittpartner erforderlich. Der Betreiber des Onlinegeschäftes Prestigeloft gewährleistet, dass eine Weitergabe von Daten an Dritte nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben erfolgt (DSGVO)  

  2. An diese Drittpartner übermittelt der Betreiber Ihre personenbezogenen Daten, sofern dies im Rahmen der Leistungserbringung notwendig ist. 

  3. Ihre personalbezogenen Daten werden an folgenden Drittpartner weitergeleitet: 
    a. Hosting-Provider und Fernmeldedienstanbieter 
    b. Zusteller oder Spedition, die sich mit der Auslieferung von Waren beschäftigen (in AGB des Onlinegeschäfts angegeben) 
    c. Bezahldienstleister, die die elektronischen Zahlungen abwickeln 
    d. Buchhaltungdienstleister 

    § 4 Allgemeine Speicherdauer

    1. Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten werden nach Wegfall des Verwendungszwecks vollständig gelöscht. Falls Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen sind wir zu einer längeren Speicherung verpflichtet. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten spätestens nach 10 Jahren gelöscht. 

    § 5 Profiling

  4. Onlinegeschäft Prestigeloft nutzt die Profiling-Aufgabe, die in der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten besteht. Prifiling sammelt automatisch die Daten über eine bestimmte natürliche Person aus ggf. mehreren Quellen, um aufgrund dieser gesammelten Daten besser mit der Person zu interagieren. 

  5. Profiling ermöglicht dem Betreiber, ein Online-Angebot interessengerecht anzupassen. Mithilfe von Profiling lassen sich Benutzerprofile erstellen, die u.a. für Marketingzwecke geeignet sind. So können Unternehmen auf den Nutzer zugeschnittene Werbung schalten, weil sie analysiert und bewertet haben, für was sich der Nutzer besonders interessiert. 

  6. Der Betroffene hat ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit, Einschränkung der Verarbeitung und ein Widerspruchsrecht.  

    § 6 Kundenrechte

  7. Gemäß DSVGO stehen Ihnen die folgenden Rechte zu: 
    1) das Recht auf Auskunft über die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten 
    2) das Recht auf Zugriff und Aktualisierung von Daten 
    3) das Recht auf Wiederruf Ihre uns gegenüber erteilten Einwilligungen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO) 
    4) Das Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Artikel 17 DSGVO) 
    5) Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten (Artikel 18 DSGVO) 
    6) das Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO) 
    7) das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde 
    8) Widerspruchsrecht Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, Widerspruch (Art.  21 DSGVO) einzulegen. 

    § 7 Einsatz von Cookies

  8. Onlinegeschäft Prestigeloft nutzt Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Cookies erleichtern die Nutzung der eher besuchten Webseiten.  

  9. Der Betreiber verwendet Cookies zwecks richtiger Geschäftskonfiguration, insbesondere: 
    1) Anpassung der Inhalte von Webseiten an Kundenpräferenzen 
    2) Wiedererkennung des Endgeräts und seine Lokalisierung, um kundenspezifische Funktionen und Dienste richtig anzubieten 
    3) 
    Wiedererkennung der ausgewählten Einstellungen und Personalisierung der Benutzerschnittstelle, wie z.B. Sprache oder Region 
    4) Präsentation von Werbungen, die an die Benutzervorlieben angepasst sind 
    5) Feststellung, welche Produkte der Besucher angesehen hat und dadurch kann die Webseite für verwandte Produkte werben. 
    6) Anpassung von Sprache, Fonts, Aussehen der Webseite, usw. 
  10. Der Betreiber verwendet Cookies zwecks Authentifizierung des Nutzers und Erhalt der Nutzersitzung im Onlinegeschäft, insbesondere: 
    1) 
    Zum Erhalt der Nutzersitzung (nach Anmeldung), dank deren der Benutzer auf jeder Unterseite des Webservices seinen Login und sein Passwort nicht eingeben muss. 
    2) Zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes und Verbesserung der Dienstleistungen 

  11. Der Betreiber verwendet Cookies auch, um zu verstehen wie Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir Verbesserungen vornehmen können, insbesondere: 
    1) 
    Anpassung der Inhalte von Webseiten an Kundenpräferenzen 
    2) Durchführung von Recherchen und Diagnosen, um die Inhalte und Dienste zu verbessern und um die Leistung unserer Dienste zu messen und zu analysieren. 
    3) Bedienung der Partnerprogramme, insbesondere Überprüfung der Besucherquellen  

  12. Der Betreiber arbeitet mit folgenden Drittpartner zusammen: 
    Google Inc mit Sitz in USA (Google AdSense, Google Analytics, Google Ads, Google Maps API, Google Doubleclick, Google Tag Manager, Google Search Console) 
    Mehr Informationen finden Sie hier: https://support.google.com/googleads/answer/240778  5;  
     - Facebook Inc. mit Sitz in USA oder Facebook Ireland mit Sitz in Irlandii; 
     - Benhauer Sp. z o.o. mit Sitz in Krakau (SalesManago.pl); 
     - pl S.A. mit Sitz in Warschau; 
     - EBROS Mariusz Rosa mit Sitz an der Str. Olimpijska 27, 05-220 Zielonka (czater.pl); 

  13. In diesem Fall werden Cookies verwendet, um den Nutzer einen Kontakt mit dem Betreiber über den Internet-chat zu ermöglichen.  
     - CallPage Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau; 
     - Zendesk, Inc. mit Sitz in USA; 
     - Hotjar Ltd. mit Sitz in Malta 

  14. Der Nutzer kann jederzeit die Cookies-Einstellungen ändern und die Bedingungen der Aufbewahrung und des Zugangs über Cookies-Dateien bestimmen. Der Nutzer kann dies durch eine Einstellung in seinem Browser erreichen. Wenn der Browser so konfiguriert wird, dass alle Cookies abgelehnt werden, kann es jedoch zu Einschränkung von Funktionalitäten auf dieser und anderen Websites kommen. 

  15. Der Nutzer kann jederzeit Cookies über Ihre Browsereinstellungen blockieren oder löschen, doch werden einige Funktionen und Dienste möglicherweise nicht mehr funktionieren.  

    § 8 Schlussbestimmungen

  16. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung.  

  17. Die Nutzer werden regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung informiert. 

  18. Alle Fragen bezüglich der Datenschutzerklärung können Sie an die E-Mail-Adresse richten: sklep@prestigeloft.pl. 

  19. Vorliegende Datenschützerklärung gilt ab 01.2021   
Oprogramowanie sklepu internetowego Sellingo.pl